Die besten Sehenswürdigkeiten in Berlin

Sie sind nur kurz in der Stadt und möchten trotzdem keinen Höhepunkt auslassen? Hier finden Sie die absoluten Must-Sees Sehenswürdigkeiten in Berlin:

1. Der Reichstag

Sie wollten schon immer mal sehen, wo Frau Merkel ihren Gegnern Parole bietet? Dann dürfen Sie sich einen Besuch im Reichstag nicht entgehen lassen. Von der Dachterasse und der beeindruckenden Glaskuppel haben Sie einen sehr schönen Blick auf Berlin. Und wenn Sie schon mal in der Nähe sind, dann schauen Sie am besten gleich bei der Attraktion Nr. 2 vorbei!

2. Das Brandenburger Tor

Jeder kennt das Wahrzeichen Berlins, ist es doch das Symbol der Wiedervereinigung zwischen Ost und West.

3. Der Fernsehturm

Wie oft haben Sie in deutschen Filmen schon diesen Turm mit der Glaskugel an der Spitze gesehen? Mit 368 Metern gilt der Fernsehturm als höchstes Gebäude der Stadt. Sie finden den Fernsehturm direkt am Alexanderplatz, wo früher das Zentrum Ostberlins war.

4. Der Gendarmenmarkt

Er gehört zu den schönsten Plätzen Berlins – der Gendarmenmakt. Und hier stehen auch drei architektonisch besonders schöne Bauwerke der Stadt: der Französische Dom, der Deutsche Dom sowie das Konzerthaus.

Ganz in der Nähe befindet sich auch die Einkaufsmeile von Berlin-Mitte – die Friedrichstraße.

5. Der Berliner Dom

Er stammt aus dem 19. Jahrhundert, der Berliner Dom mit seiner unverkenntlichen grünen Kuppel.

6. Der Kurfürstendamm

Wer gerne bei Gucci, Prada, Luis Vuitton und Co einkauft, der sollte sich auf zur Nobel-Einkaufsstraße Kurfürstendamm machen. Selbst das KaDeWe, eines der größten Kaufhäuser Europas befindet sich am Ende des Kurfürstendamms.

7. Das Schloss Charlottenburg.

Das Schloss Charlottenburg liegt ein bisschen außerhalb vom Zentrum. Errichtet wurde das prachtvolle Schloss von Friedrich III. für seine Frau Sophie-Charlotte.

8. Die Museumsinsel

Auf der Museumsinsel finden Sie alle wichtigen Museen Berlins: vom Alten Museum, Neuem Museum, Bode Museum bis zum Peramonmuseum und zur Alten Nationalgalerie. Die Musiumsinsel wurde übrigens zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt.